Montag, 11. September 2006
Atteneder Grafik Design

vielleicht als notwendige Tatsache des Gestaltens. Angewandte Kunst braucht den Selbstzweifel. Das ständige Hinterfragen der eigenen Denkweisen. Schwer genug.

Der Designer als selbstverliebter und verehrter Star ist kein Modell.
Jedenfalls nicht auf Dauer.
Der Designer als halbwegs kritischer Sammler und Verwerter der Realität schon.