Mini Forscher Umwelt

prenn_punkt + Atteneder Grafik Design

Auftraggeber UAK (Umweltakademie) des Landes OÖ und IFAU (Institut für ­Angewandte Umweltbildung)
Rahmen Mobile Ausstellung
KuratorInnen Sylvia Zierer, Margit Hammer, Mag. Dr. Oskar Schachtner
Thema Erforschen von Umweltphänomenen zu den Themenbereichen Boden, Wasser, Klima und Energie, Stoffkreislauf
Planungsphase 2008–2009
Laufzeit Dauer

Herausforderung
Flexible und multifunktionale Um­setzung von spannenden ­Experi­menten zur Umwelt

IAU_ausstellung_thumb

Umsetzung
Das Thema „Umwelt“ für Kinder­gärten wird in insgesamt 16 Stationen aufgegriffen. Zentrale Themenbereiche sind Boden, Wasser, Energie und Klima sowie Stoffkreislauf. Dem Motto „Lernen durch ‚be‘greifen“ folgend wurden jeder Station unterschiedliche Materialien zum ­Experimentieren und Erforschen ­zugeordnet.

PRE_kuben

Die Ausstellung besteht im Sinn funktionalen Designs aus kompakten, stapelbaren Kuben, die sicheres Transportmittel, attraktive Aus­stel­lungsfläche und strapazfähige ­Arbeitsfläche in sich vereinen. Die Kuben wurden mit lasierendem ­Direktdruck auf Holz entworfen. ­Bereits die Außenhaut jeder Station symbolisiert das Thema und visua­lisiert über die verwendeten Makromotive unaufdringlich aber erkennbar den Inhalt.

Dazu entstand bei uns auch das dazugehörige Anwendungs-Handbuch.

Text: Doris Prenn